Anwälte

Wolfgang P. Zunterer Rechtsanwalt
Vertretungsberechtigt: bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten in Deutschland
 
 
 
Mehr erfahren
  • geboren am 05.02.1956 in Mittenwald
  • 1962–1966 Volksschule Mittenwald
  • 1966–1975 Humanistisches Benediktinergymnasium Ettal
  • 1975–1981 Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilian-Universität München
  • 1981 Erste juristische Staatsprüfung in München
  • 1981-1984 Referendariat unter anderem beim Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen, Landratsamt Garmisch-Partenkirchen, Staatsanwaltschaft beim Landgericht München II, Regierung von Oberbayern, Bayer. Hotel- und Gaststättenverband e.V. München
  • 1984 Zweite juristische Staatsprüfung in München
  • 1984 Anwaltszulassung
Tätigkeiten:
Seit 1984 Syndikus/Geschäftsführer im Landkreis Garmisch-Partenkirchen für den Bayer. Hotel- und Gaststättenverband e. V. München
Verwaltungsrat der AOK Garmisch-Partenkirchen
Mitglied:
VDAA




Benedikt Zunterer Rechtsanwalt
 
 
 
 
Mehr erfahren
  • geboren 20.10.1986 in Garmisch-Partenkirchen
  • 1993-1998: Grund- und Hauptschule Mittenwald
  • 1998-2007: Werdenfels-Gymnasium Garmisch-Partenkirchen
  • 2008-2014: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg
  • Februar-April 2013: Praktikum am Landgericht Regensburg
  • 2014: Erstes Juristisches Staatsexamen
  • 2014-2016: Referendariat am Oberlandesgericht Nürnberg, Landgericht Regensburg, Staatsanwaltschaft Regensburg und am Landratsamt Regensburg
  • 2014-2017: Korrektorentätigkeit für verschiedene Lehrstühle an der Universität Regensburg
  • 2014-2015: Korrektorentätigkeit bei Hemmer juristisches Repetitorium in Regensburg
  • 2015-2016: freier Mitarbeiter in der Kanzlei BLTS in Regensburg
  • 1.12.2016: Zweites Juristisches Staatsexamen
  • 17.2.2017: Anwaltszulassung
Dr. Hinrich Hinrichs Rechtsanwalt
Vertretungsberechtigt: bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten in Deutschland
 
 
 
Mehr erfahren
  • geboren am 18.10.1938 in Berlin
  • 1944–1948 Volksschule Partenkirchen
  • 1948–1957 Humanistisches Gymnasium Garmisch-Partenkirchen
  • 1957–1958 1. Gebirgsdivision Mittenwald
  • 1958–1962 Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen, München und Würzburg
  • 1963 Erste juristische Staatsprüfung
  • 1963 5 Monate England
  • 1963–1967 Referendariat unter anderem beim Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen, Landratsamt Garmisch-Partenkirchen, Finanzamt Garmisch-Partenkirchen, Landgericht München I, Staatsanwaltschaft beim Landgericht München I, Verwaltungsgericht München, Notariat
  • 1968 2. juristische Staatsprüfung
  • 1968 Promotion zum Dr. jur.
  • 1969 – 1972 Bankjustitiar
  • 1973 Anwaltszulassung
Tätigkeiten:
Justitiar des Kreisverbandes Garmisch-Partenkirchen des Bayerischen Roten Kreuzes, des Tierschutzvereins Garmisch-Partenkirchen und des Kulturbeutels
Wolfgang Nau Rechtsanwalt
Vertretungsberechtigt: bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten in Deutschland
 
 
 
Mehr erfahren
  • geb. am 25.06.1945 in Schongau
  • 1952 – 1956 Volksschule in Landsberg/Lech
  • 1956 – 1959 Oberrealschule in Landsberg/Lech
  • 1959 – 1965 Werdenfels Gymnasium in Garmisch-Partenkirchen mit Abitur
  • 1965 – 1966 Bankpraktikum
  • 1966 – 1971 Studium der Rechtswissenschaften in München
  • 1971 Erste juristisches Staatsexamen im München
  • 1971 – 1975 Referendariat am Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen, Landgericht München II
    Staatsanwaltschaft beim LG München II, Regierung von Oberbayern Landratsamt und Finanzamt Garmisch-Partenkirchen, Verwaltungsgericht München, vier Monate Praktikum bei Australischen Rechtsanwälten in Brisbane/Queensland
  • 1975 2.juristisches Staatsexamen in München
  • 1975 – 1977 Assessor in der Rechtsabteilung des Vereins SOS-Kinderdorf München
  • 01.04.1977 Anwaltszulassung, bis 1981 in Mittenwald; seitdem in Garmisch-Partenkirchen
Tätigkeitsschwerpunkte:
Erbrecht, Nachlassverfahren, Betreuungsrecht
Thomas Margelik Rechtsanwalt bis zum 31.03.2013
 
 
 
 
Mehr erfahren
  • geboren am 27.01.1938 in Meran
  • 1940 Umzug nach Garmisch-Partenkirchen
  • Volksschule Partenkirchen
  • Realgymnasium Garmisch-Partenkirchen, Abitur
  • Studium Rechtswissenschaften in München
  • Erste juristische Staatsprüfung
  • 1965 Referendar bei Amtsgericht, Landratsamt und Finanzamt Garmisch - Partenkirchen, Landgericht und Staatsanwaltschaft München, Regierung von Oberbayern.
  • 1969 2. juristische Staatsprüfung
  • Seither tätig als selbständiger Anwalt in Sozietät
Tätigkeiten:
Kreisrat 1972-1978
Rechtsberater von Donum Vitae und Sozialdienst katholischer Frauen Garmisch-Partenkirchen